Dankeschön Box mit 4 Lindt Stangen

Heute möchte ich Euch mal meine Danke-schön-Box zeigen.

Diese war für liebe Freunde gedacht, als Dankeschön für die Betreuung unserer Kleinsten. Sie durfte dort übernachten und ihre Freundin und sie hatten sehr viel Spaß.

Nachdem meine mittlere Tochter die Box gesehen hat, wollte sie auch eine fertigen, als Geschenk für die Mama ihrer besten Freundin. Und was soll ich Euch sagen – die beiden Mädels sind richtig niedergeschlagen – die Freundin hatte die Box bereits in ihrem Schulranzen und irgendjemand hat sie ihr aus dem Schulranzen geklaut. Die Mädchen meinten – wenn nur der Schokolade weg gewesen wäre, hätten sie dies noch verschmerzen können, aber dass die Box – welche sie mit so viel Liebe gebastelt hatte auch noch weg war – das tat richtig weh.

Leider hat sich noch nicht aufgeklärt, wer es war.

Meine Box konnte auf jeden Fall ihren Empfänger wohlbehalten erreichen.

Der Inhalt waren 4 Lindorstangen – die sind einfach nur lecker. (Muss unbedingt Nachschub besorgen, damit ich wieder Boxen füllen kann 🙂 )

Ich finde die Aufklappboxen gehen sehr schnell und man kann sie unglaublich gut verzieren. Ich liebe gerade die Rosen in allen Größen und Formen.

Ihr dürft Euch schon jetzt freuen – in Kürze noch neue Projekte mit Rosen zu bewundern.

Nun grüß ich Euch erst mal für heute Abend und wünsch Euch eine schöne Woche.

Steffi

 

Möchtest du auch so schöne Boxen herstellen? – dann meld dich einfach bei mir – ich würd mich freuen.

K800_IMG_2086 K800_IMG_2087 K800_IMG_2088

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Verpackungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Dankeschön Box mit 4 Lindt Stangen

  1. Tina sagt:

    Hi Steffi,
    da erkenne ich doch das Rayher-Papier wieder.
    Hoffe du bastelst eine neue Box mit deinen Mädels.
    Sehen uns morgen beim DLRG.
    Grüßle Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.