48 Stunden noch – dann heißt es Prost Neujahr

So ihr lieben – ich hoffe, ihr habt alle das Weihnachtsfest in Freude verbracht und könnt euch schon mal gedanklich auf die bevorstehende Silvesternacht einstellen. Ich dachte mir, ihr braucht vielleicht noch eine kleine Inspiration für ein Geschenk als Dankeschön für die Einladung – oder einfach so.

Ich habe einfach mal eine Sektflasche aufgehübscht – heut mal so gar nicht meine Farben aber die Verpackung der Flasche schrie förmlich danach. Und ich muss euch sagen – ich kann auch in Schwarz – gold – und es gefällt mir sogar. hihi.

So nun zu meinem Projekt.

K800_Prost NeujahrIch habe mir dann mal einfach ein Flasche Sekt genommen – auf schwarzes Tonpapier in Gold zum einen Willkommen 2016 gestempelt und dann mit meinem Lieblingsstempel aus dem Set gourges grunge die Pünktchen gestreut. Sie wirken wie kleine Spritzer aus der Sektflasche oder vom Feuerwerk. Dazu habe ich einen schönen Feuerwerksschnörkel aus einem Set von Leane creatief – der kleine Anhänger wurde mit dem Stempel aus dem Gastgeberinnenset aus dem noch aktuellen Winterkatalog von Stampin up verziert. Damit man sich etwas wünschen kann hängen noch Wunderkerzen verpackt in den kleinen Cellophantütchen an der Flasche. Die Schriftzüge Willkommen / Wünsch dir was / und die Zahlen sind aus Sets von Stampin Up, die leider nicht mehr erhältlich sind.

Morgen gibt es dann noch einen kleinen feinen Bloghop aus einer netten Gruppe, die sich über Facebook zusammengefunden hat zum Thema “Willkommen 2016” Ab 8 Uhr am 31.12. zeigen wir Euch noch Dinge, die ihr vielleicht sogar noch auf die Schnelle nachwerkeln könnt.

In diesem Sinne bis morgen früh zum Blog Hop

pageHerzlichst

scherenschnipsel_Schere mit Steffi

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.