Verpackung aufgehübscht

Hallo Ihr lieben, ja heute schreiben wir bereits den 17. Dezember – wahnsinn die Zeit rennt nur so dahin und ich habe das Gefühl, die Tage vergehen schneller als sonst. Ich darf heute mal wieder das Türchen von unserem Adventskalender “Aaah” und “Oooh” öffnen. Na seid ihr schon gespannt was Euch erwartet?.

Derzeit gibt es ja immer wieder so schöne Taschen für Flaschen. Aber ich mag nicht wenn alle mit den selben Tüten antanzen und man gleich sieht – die hat man dort oder dort gekauft. Diese Tage war ich mal wieder beim Einkaufen und da habe ich eine echt wunderschöne Flaschentüte gesehen und da musste sie mit in den Einkaufskorb. Aber natürlich nicht um sie so weiterzuverschenken. Nein ich hab mir da noch was einfallen lassen.

Ich liebe ja das Stanzset “Schlittenfahrt” von Stampin Up. Es ist so vielseitig und toll einsetzbar – und wie ich finde nicht nur im Winter zu benutzen – wenn man den Schlitten weglässt kann man das ganze Jahr über tolle Landschaften damit machen.

Die Tasche ist in einem wunderbaren Material in weiß und mit roten und goldenen Akzenten versehen. Da passt mein glitzerroter Weihnachstmann doch prima dazu und auch die Landschaft. Weiter habe ich noch den schönen Schriftzug Frohe Weihnachten mit ausgestanzt und schon ist eine ganz normale Tüte schön aufgehübscht.

Ich habe da noch so glitzrige kleine Tütchen und auch Flaschentüten in Glitzer – vielleicht konnte ich Euch da ja noch auf die Schnelle eine kleine Inspiration geben. Vor allem da es wirklich flugs geht.K800_20151216_171418K800_20151216_171454K800_20151216_171528So jetzt bin ich mal gespannt, was ihr so draus macht – wenn ihr auch solche Taschen verziert, könnt ihr mir ja Bilder schicken – ich würde dann einen Post machen in dem ich Eure Werke zeige 😉

Morgen seid ihr dann wieder eingeladen bei der PäckchenzählaktionKerstin wird euch wieder etwas schönes zeigen – da bin ich mir sicher.

Am Freitag gibt es zudem wieder tolle bei “Alt-Trifft-Neu” zu sehen und zu gewinnen – sind wir nicht genial gerade? Wir lieben Weihnachten und Euch zu überraschen. Also wir sehen uns – bei Kerstin auf dem Adventskalender und bei Alt-Trifft-Neu zur Challenge – ich zähl auf Euch – bis dahin grüß ich Euch

Herzlichst

scherenschnipsel_Schere mit Steffi

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Verpackung aufgehübscht

  1. steffir sagt:

    Hallo Stempelfrida, gestern gab es aufgrund von ERkrankung leider keinen Blogbeitrag. Dafür ein paar Packerl mehr bei mir heute ;-). Ich werde wohl noch ein paar Tüten mit so einer Verzierung machen. Lieben Gruß Steffi

  2. steffir sagt:

    Hallo Tina, es hält sich in Grenzen wie es glitzert – einzig blöd waren die Körnchen an meinen Fingern die dann ins Auge gekommen sind – hihi – aber ich sehe es auch so an Weihnachten soll es glitzern und funkeln 😉
    Grüßle Steffi

  3. steffir sagt:

    Liebe Irist, vielen Dank für dein Lob – Birgit hatte ein krankes Kind und daher gibt es vom 16.12. wohl erst mal keinen Beitrag. Daher ist das Zählen bei mir völlig in Ordnung – hab halt dafür ein paar Packerl mehr dazu ;-). Ganz lieben Gruß Steffi

  4. Iris B. sagt:

    Liebe Steffi,
    schnelle Geschenke sind immer willkommen. Ich liebe die Edgelits Formen Schlittenfahrt auch so sehr. Toll gelöst Steffi 😉
    Gestern habe ich auch den Blogpost vermisst, hab Birgit sogar noch Bescheid gegeben, aber bislang war keine Veröffentlichung ;-(
    LG Iris

  5. Tina D. sagt:

    Hallo Steffi,
    bestimmt ist nun auch dein Bastelreich voller Glitzer.
    Aber an Weihnachten darf es ja funkeln…
    Ganz liebe Grüße Tina

  6. stempelfrida sagt:

    Wow, die Tüte glitzert aber super schön! Du hast vollkommen recht, es ist eine total nette Geste, die Verpackung individuell zu gestalten. Sag mal, gestern gab es keinen Post zu Eurem Adventskalender…… oder?
    Liebe Grüße von der stempelfrida

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.