Backen im Kreativhaus

Heute haben wir die Küche im Kreativhaus eingeweiht. Nachdem nun (fast) alles fertig ist in der Küche, haben wir heute testen müssen ob der Ofen auch so funktioniert, dass man rechtzeitig zu Weihnachten etwas in der Küche zaubern kann.

Nach harter Schwerarbeit, was die Küche betraf, freue ich mich umso mehr, dass jetzt soweit mal alles verbaut ist – seit gestern hängen sogar schon die Vorhänge, ein Regal welches auch schon ein bisschen Deko ziert, die Hängeschränke und nach einiger Zornaktion auch die Dunstabzugshaube den Zieharmonikaschlauch an der richtigen Stelle hat – muss nur noch die Verkleidung drum. Heute mal eben noch schnell die LED Lichtleiste unter die Hängeschränke gezaubert.

Meine beiden Mädels haben es genossen in der Neuen Küche zu werkeln. Wir mussten noch die Weihnachtsplätzchen – oberschwäbisch “Bredle” für die 6. Klasse fertigstellen, denn morgen wollen sie verpackt und verziert werden. Die 6.Klasse der Gemeinschaftsschule wird am kommenden Samstag bei uns in Bad Waldsee im Hagebau “Bredle”tütchen und Kuchen, Waffeln und Glühwein und Punsch verkaufen. Sie freuen sich auf eine Vielzahl von Besuchern – soll doch die Klassekasse aufgebessert werden, denn im Sommer wollen sie gemeinsam zur Klassenfahrt und da tut ein Zuschuss gut.

Ich werde Euch nun immer wieder Stück für Stück das Kreativhaus vorstellen und Bilder zeigen. So langsam wird es ernst und kann bald mit Workshops starten (nach den beiden Weihnachtsmärkten) soviel kann ich schon verraten.

Ach ja – der neue Workshoptisch ist gestern auch fertiggestellt worden – bin super Stolz auf Männe und Tochter, die tatkräftig geholfen haben. Es wird.

Aber hier nun Inspriationen von heute beim “Bredle”bacha.

K800_Backen im Kreativhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommt gut in die Neue Woche.

Ich grüße Euch herzlichst

scherenschnipsel_Schere mit Steffi

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aus meiner Küche, Kreativhaus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Backen im Kreativhaus

  1. steffir sagt:

    Liebe Martina, vielen Dank – und es gab diesmal keine Brandblasen 😉
    Lieben Gruß Steffi

  2. steffir sagt:

    Liebe Sandra, viele herzlichen dank für deinen Besuch auf meinem Blog. Ja ein Traum ist in Erfüllung gegangen. Ich freu mich schon jetzt auf die vielen Begegnungen und schönen kreativen Stunden.
    Bis bald wieder. Lieben Gruß Steffi

  3. Sandra sagt:

    Das sieht ja toll aus. Der Traum einer jeder Bastlerin!
    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Martina sagt:

    Die sind ja toll geworden!!!!
    vlg Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.