Duschgel nett verpackt

Vor kurzem habe ich ein kleines Geschenk benötigt – ein Duschgel und eine Bodycreme – ich wollte sie aber nicht einfach nur so herschenken, sondern doch auch entsprechend verpacken. Bei dem Duschgel war das gar nicht so einfach – aber ich hatte ein Anleitung für eine Tasche aus Papier bei der lieben Waltraud gesehen und dachte mir, dass müsste doch passen. Die Maße musste ich umändern, sonst hätte das Duschgel nicht hineingepasst. Für die Bodycreme fertigte ich eine Tasche im Hochformat an, auch dem Geschenk angepasst. Seht selbst – die Beschenkte hat sich auf jeden Fall sehr über die beiden Sachen gefreut und das ist doch die Hauptsache – nicht nur der Inhalt kam gut an, auch die Verpackung wurde gewürdigt. Das freut doch das Bastlerherz umsomehr.

Die Bilder müsst ihr entschuldigen – leider hatte ich meine Kamera nicht zur Hand und musste so schnell zum Handy greifen – aber ich wollte es dennoch festhalten.

K800_IMG-20150507-WA0052 K800_IMG-20150507-WA0054 K800_IMG-20150507-WA0056Herzlichst

scherenschnipsel_Schere mit Steffi

Dieser Beitrag wurde unter Verpackungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Duschgel nett verpackt

  1. Tina D. sagt:

    Fleißiges Bienchen!
    Waltraud Anleitung ist einfach super. Stecke gerade in der Projektwoche und habe ganz liebe und bastelbegeisterte Mädels da.
    Natürlich ist auch eine Handtasche geplant. Oder besser gesagt Tussitasche mit Glitzer und allem Schnick Schnack.
    Sonnige Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.