1. Teil WM DEKO

K800_IMG_5169

Hallo Ihr lieben, wie versprochen geht es bei mir die nächste Zeit ein bisserl thematisch um die WM. Ich weiß ja nicht wie Fussballbegeistert Ihr seid, aber so eine WM ist doch manchmal ansteckend und lädt dazu ein dieses Erlebnis mit Freunden zusammen zu genießen (oder manchmal auch sich über die schlechte Spielweise zu ärgern 😉 ) Früher habe ich mehr Fußballspiele angesehen, aber mit Familie sind einfach andere Dinge wichtiger geworden. Doch so langsam kommen auch unsere Kinder in das Alter, wo man halt aus Gruppenzwang mit dabei sein will.

Ich dachte mir, ich kreiere mal was für Gartenpartys als DEKO für den Tisch oder kleine Goddies auf den Tisch.

Heute zeige ich Euch mal die Basis für die Tischdeko – zwei Milchflaschen in groß (vom gelb-blauen Schweden) – jeweils einen Bambusstab reingesteckt und damit die Flaschen nicht umfallen beide mit Quarzsand gefüllt. Hiervon hab ich immer was zu Hause, denn das brauch ich bei Tischlaternen, Schalen für den Tisch, Lichtergläser – einfach immer dann, wenn was zu beschweren ist.

Die Wimpelkette habe ich passend der Deutschen Farben in Schwarz-Rot-Gelb gehalten – die Buchstaben sind mit dem noch bis Ende des Monats erhältlichen “Morning Post Alphabet” in schwaz gestempelt. Ich finde es ein wunderbares Alphabetstempelset und freue mich, dass ich es in meinem Bestand haben darf.

Zuerst hab ich noch überlegt, ob ich noch Bänder in den Nationalfarben an die Flaschen mache, aber im Moment, war ich da noch ein wenig zurückhaltend, da noch ein paar Sachen als Deko hinzukommen – und somit habe ich dies noch gelassen. (Kann aber noch kommen, wenn es passt)

Ihr werdet nun auch Stück für Stück den Tisch wachsen sehen, immer mit den Sachen, welche hinzukommen. Schau mer mal, wie lange unsere Jungs dabei sind – so lange werde ich fussballkreativ sein.

K800_IMG_5165

Das zweite, was Ihr heute noch zu sehen bekommt, ist eine kleine Hülle, mit dem Envelopepunchboard (ein must have Produkt – ohne das ich nicht mehr sein will) gefertigt. Ich habe die Farbe Schwarz gewählt, da dies so ein bisserl den Charakter einer Schiedsrichterkartenhülle hat.

Hier passt genau der Spielplan, welchen ich hier gefunden habe, zweimal gefaltet rein.

Das Prinzip der Hülle funktioniert ganz einfach – man benötigt ein Papier in der Größe 21 cm x 21 cm und puncht das erste Mal bei 12,3 cm und falzt – der Rest ergibt sich automatisch. Danach habe ich die Seitenteile so gefaltet, dass das “Kuvert” eine Hülle im Hochformat gibt. Die beiden Seitenteile (lang) und das Seitenteil (kurz) habe ich miteinander verklebt. Das verbleibende Dreieck habe ich dann einfach nach hinten gefaltet. Somit ist die Einstecköffnung etwas stabiler. Auf der einen Seite habe ich zweimal das dekorative Etikett (einmal glutrot und einmal Osterglocke) ausgestanzt. Das schwarze habe ich nur mit einem weißen Buntstift gezeichnet, damit man die Kontur sieht. Mit meinem Drucker habe ich mir dann den Schriftzug “WM Spielplan” gestaltet und ausgedruckt, so dass er von der Größe in das Moderne Label passt.

K800_IMG_5166

Für die Vorderseite habe ich ein kleines Buchstabenstanzsetz von Accucut verwendet und in Flüsterweiß die Buchstaben WM und Zahlen 2014 ausgestanzt. Als Flagge musste ich unbedingt den Stempel aus dem Frühjahr/Sommerkatalog “Happy Watercolor” (leider fällt dieser auch unter die Auslaufliste und wird nach dem 30.6. nicht mehr erhältlich sein – schade) ausprobieren. Gerade die Farbenverlaufsform, welche man hiermit stempeln kann, gefältl mir ausgesprochen gut.

So nun habe ich Euch schon mal ein wenig einstimmen können auf dass was die nächsten Tage noch kommen wird. Lasst Euch einfach überraschen – und wie bereits schon angekündigt, Ihr könnt Euch gerne am Ideenpool beteiligen – schickt mir Eure Idee und ich werde diese mit veröffentlichen (soweit Ihr diese natürlich wünscht und mir das O.K. dazu gebt). Unter allen Einsendungen werde ich dann meine Ideen zur WM verlosen.

So nun erst mal eine gute Nacht und morgen hoffe ich, bin ich etwas früher dran – leide nur derzeit unter extremen Heuschnupfen, der mich aunwahrscheinlich ausbremst. (Gräserpollen lassen grüßen)

Herzlichst Eure Steffi

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deko, Fussball WM 2014 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu 1. Teil WM DEKO

  1. michaela sagt:

    Huhu Steffi,
    super coole Idee mit den Milchflaschen. Ist viel schöner es selbst zu Gestalten als sich den ganzen Kram zu kaufen. Man bekommt ja eben an allen Ecken und Kanten das Kram. Da lass ich mich doch lieber Inspirieren von dir und schau mal was ich so nach werkele von dir. 😉 Erstmal, ganz vielen dank fürs zeigen…
    Ganz liebe grüße an dich
    Michaela

  2. Christine Ewert sagt:

    Hallo Steffi, da hast du ja eine tolle Idee ins Visier genommen. Jeden Tag ein neues Projekt, meine Neugierde ist schon jetzt nicht zu bremsen! Die ersten beiden Projekte sind dir super gelungen, herzlichen Glückwunsch von mir. Leider bin ich nicht so Fußballversessen, werde mir wie immer nur die Endspiele ansehen.

  3. Tina sagt:

    Finale oho…da Summe ich gleich ein Liedchen. Genieße den Urlaub aber mein Bastelreich fehlt mir schon. Werde mich Sonntag dran setzen um etwas zu deinem WM-Fieber zu kreieren. Muss auch noch ATC’s in Schwarz-Rot-Gold werkeln. Freue mich auf unser Teamtreffren am Montag. Denke bitte an die Fotos. Der Berg ruft…Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.