Gutscheinkarte im Sonderformat

K800_IMG_3727Meine Freundin hatte bei mir eine besondere Karte zum 60. Geburtstag bestellt. Sie wollte einen Gutschein verschenken, der schon fertig war aber nicht einfach nur so überreicht werden sollte. Also passte ich die Karte den Maßen des Gutscheins an. Dieser war auch in einem Apfelgrün gehalten – so bot es sich an, die Karte anzupassen. Als Grundton verwendete ich Apfelgrün und setzte farbig einen Cremeton auf. Da mir die Wimpel aus der Serie Hearts & Flutter sehr gut gefallen, kamen auch diese hier wieder zum Einsatz. Als Kontrast nahm ich noch Schiefergrau. Um ein wenig “Leben” in die Wimpelkette zu bringen, nahm ich kurzerhand Abstandspats und klebte gestempelte und gestanzte Petit Petals zwischen die Wimpel. Der Spruch “Wichtig ist nicht die Zahl der Kerzen …” stammt aus dem Set Geburtstagstörtchen.

Das besondere ist noch die Innenseite der Karte – hier habe ich zwei Laschen gefertigt, welche genau auf die Maße des fertigen Gutscheins passen, der dann einfach eingeschoben werden kann.

K800_IMG_3729

Es ist schön, wenn man immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt wird, die ein wenig Überlegung bedürfen.

Einen schönen Dienstag wünscht Euch Steffi

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gutscheinkarten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Gutscheinkarte im Sonderformat

  1. Tina sagt:

    Hallo Steffi,
    die Karte ist dir sehr gut gelungen. Toll, dass du die Karte für deine Freundin anpassen konntest. Ich bin mir sicher…sie wird beim Geburtstagskind gut ankommen. Ich habe mich gestern auch sehr über das positive Feedback meiner Kundin gefreut. Wenn ihr Mann sagt…
    “so etwas tolles hat er noch nie gesehen”…dann habe ich wohl den Geschmack getroffen. Das bestärkt uns bei unserem Job doch ungemein, oder?!
    Viele Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.